Anika Baron

Vorständin für Seminare & Konferenzen | Direktorin für Human Resources

Über mich

Hallo mein Name ist Anika Baron, ich bin 19 Jahre alt und studiere seit dem Wintersemester 2020/21 in Bielefeld Jura. Ab diesem Amtsjahr bin ich Teil des neuen Vorstandes für S&C und Direktorin für Human Resources. Ich möchte dabei helfen neue Mitglieder für ELSA zu begeistern, den Erstis einen guten Einstieg zu ermöglichen und informative und unterhaltsame Veranstaltungen zu planen. An ELSA haben mich besonders die praktischen Veranstaltungen, Ausflüge und natürlich die lieben Mitglieder fasziniert haben. Deshalb freue ich mich besonders jetzt Teil diesen tollen Teams zu sein. 

Postenbeschreibung

Bei S&C kümmern wir uns um Lehrveranstaltungen und Vorträge die die Praxis und Realität der Jurist:innen näher bringen sollen. S&C steht für Seminare und Konferenzen, wir planen also Study Visits und halten so auch Kontakte zu anderen ELSA Gruppen. Hierbei steht es natürlich im Vordergrund möglichst viele lehrreiche Inhalte zu vermitteln. Mithilfe von Professor:innen und Veranstalter:innen können wir so immer neue Seminare organisieren um neue Themen die im Studium und in der Arbeitswelt wichtig sind anderen näher zu bringen. Planung ist hier natürlich das A und O und macht aber auch sehr viel Spaß um immer wieder aufregende Ausflüge und Seminare zu ermöglichen. 

Bei Human Resources geht es besonders darum neue Jurastudenten*innen für ELSA zu begeistern und zu zeigen, was uns so Besonders macht. Wir planen mit den anderen Teams zusammen Veranstaltungen und kümmern uns natürlich auch um die Ersti-Woche damit es viele Aktivitäten gibt, um neue Leute kennen zu lernen und Kontakte zu knüpfen. Der Teamgeist ist bei ELSA sehr wichtig weshalb die soziale Komponente natürlich nicht zu kurz kommen darf. Wir versuchen näher zu bringen was ELSA bedeutet und was wir so machen. 

ELSA Vita

Mitglied seit Mai 2021
Amtsjahr 2021/22 Vorständin für Seminare & Konferenzen
Amtsjahr 2021/22 Direktorin für Human Resources